LJ Bogen

2015 "Um Gottes Willen"

 

 „Um Gottes Willen“
Die Hochzeit von Eva und Martin steht kurz vor der Tür. Doch kam die Schwester der Braut, Schwester Bernadette mit einer Idee inzwischen. Da sie ihrem Freund Jacques helfen will, legal in Österreich zu bleiben, bittet sie Eva mit ihm eine Scheinehe einzugehen.
Nach langem Hin und Her entschied sie sich Jacques zu helfen. Als der Hausmeister Wind davon bekommt, informiert dieser natürlich sofort die Eltern. Um ihre Töchter vom Schlimmsten zu bewahren engagiert sie eine Bekannte, welche eine Beamtin spielen soll. Ein wildes Durcheinander, welches auch noch von den anderen Hochzeitsvorbereitungen wie zum Beispiel dem Polterabend durchkreuzt wird.


Schauspieler:

Nina Haberl, Johann Haberl, Sylvia Primec, Christian Rinnhofer, Robert Weissenbacher, Maria Schöggl, Florian Schwarzenegger, Hannes Apfelbacher, Anna Weissenbacher, Elisa Hoppl, Andrea Reisinger

Nach 10 Jahren, verlies Robert Weissenbacher die Theatergruppe. Sein überaus großes Talent zur Schauspielerei unterhielt das Publikum jedes Jahr aufs Neue. Auch wenn einer der besten Spieler auf unserer Bühne fehlen wird, rückt auch Potenzial nach. Florian Schwarzenegger, Anna Weissenbacher und Andrea Reisinger standen heuer zum ersten Mal auf der Bühne und zeigten dass auch sie Freude daran haben.


Regie: Harald Windhaber und Manfred Rinnhofer
Souffleuse: Eva Rinnhofer